Startseite / Trekkingreisen in Nepal
Gangestrekking, Shivling

Trekkingreisen in Nepal

Trekking in Nepal bedeutet schneebedeckte Gipfel, hohe Pässe und grüne Täler – majestätisch überragt von den höchsten Bergen der Erde.

Denkt man an Trekking in Nepal, denkt man unweigerlich auch an den Himalaya. Seit Jahren beeindruckt das höchste Gebirge der Erde Reisende, die sich mutig in unvergessliche Abenteuer in einigen der schönsten Trekkinggebiete stürzen.

Trekkingreisen in Nepal sind sowohl im Mittel- als auch im Hochgebirge reizvoll, um die Dimensionen des Himalaya auf besonders eindrucksvolle Weise kennenzulernen.

– Anzeige –

Nepal

Königreich Mustang
22 Tage Wildromantisches Trekking in tibetischer Kulturlandschaft mit Lo Manthang und Panoramaflug nach Jomsom

  • Atemberaubende Hochgebirgslandschaften
  • Auf Tuchfühlung mit dem buddhistischen Volk der Lopa inmitten einzigartiger Naturkulisse
  • Königspalast in Lo Manthang und Eremitenhöhlen

Beste Trekkingsaison für Nepal

Grundsätzlich sind Wanderungen in Nepal das ganze Jahr über möglich.

Als beste Trekkingsaison eignen sich jedoch die Monate Oktober und November sowie März bis April.

In der Regenzeit, die von Juni bis September andauern kann, versperren oft große Ansammlungen von Wolken die Aussicht auf die beeindruckenden Berggipfel.

Leuchtende Farbenpracht bringt der Rhododendron, der in 2.000 bis 3.000 m Höhe im März/April anfängt zu blühen.

Zwischen Dezember und Februar kann es in Hochlagen ab 4.000 m nachts sehr kalt werden.

Erkunden Sie in kleinen Reisegruppen einige der schönsten Trekkinggebiete in Nepal:

– Anzeige –

Nepal

Trekking zum Mount-Everest-Basislager
18 Tage Auf Sir Edmund Hillarys Spuren: klassische Route zum Everest mit Kala Pattar und Flügen über Lukla

  • Trekking entlang historischer Anmarsch-Route der Everest-Expeditionen
  • Spektakuläre Panoramaflüge entlang des Himalaya
  • Sherpa-Kultur im malerischen Solu-Khumbu-Tal
– Anzeige –

Nepal

Große Annapurna-Runde
22 Tage Intensives Trekking auf einem der weltweit schönsten Wanderwege mit Passüberquerung auf 5416 m Höhe

  • Auf Panoramawegen durch die faszinierende Bergwelt des Annapurna-Massivs wandern
  • Fantastischer Blick vom Poon Hill auf die Gipfel der Dhaulagiri- und Annapurna-Kette
  • Gurung-Dörfer und Pilgerort Muktinath
– Anzeige –

Nepal

Manaslu-Runde
20 Tage Umrundung des achthöchsten Berges der Erde und wahlweise Aufstieg zum Manaslu-Basislager (4870 m)

  • Auf abwechslungsreicher Route um den 8163 m hohen Manaslu trekken
  • Optionaler Ausflug zum Manaslu-Basislager
  • Einmaliger Ausblick vom Larkya La (5135 m) auf Himlung (7126 m) und Annapurna II (7937 m)
– Anzeige –

Nepal

Manaslu und Annapurna
26 Tage Lodgetrekking um zwei Achttausender: die Manaslu-Umrundung und die große Annapurna-Runde in einer Reise erleben

  • Natur pur für konditionsstarke Trekker mit viel Zeit
  • Unvergessliche Ausblicke von den Pässen Larkya La (5135 m) und Thorong La (5416 m)
  • Buddhistische Klöster Ribung und Sama Gompa
– Anzeige –

Nepal

Gosainkund und Helambu
15 Tage Lodgetrekkingvergnügen auf beliebter Route zu den Siebentausendern von Langtang- und Ganesh-Himal

  • Panoramablicke auf die weißen Gipfel von Langtang, Annapurna, Manaslu und Ganesh
  • Gipfelmöglichkeit am Surya Peak (5145 m)
  • Heilige Seen von Gosainkund
– Anzeige –

Nepal

Kanchenjunga-Basislager
26 Tage Naturnahes Zelttrekking auf einer der schönsten und einsamsten Routen im östlichen Zipfel Nepals

  • Trekking über malerische Gebirgsalmen, durch verwunschene Wälder und vergletscherte Täler
  • Spektakuläre Blicke auf den Kanchenjunga (8586 m), Jannu (7710 m), Kabru (7338 m) u.v.m.
  • 4000er-Pässe Sinion La, Mirgin La und Sinelapcha La

Die schönsten Trekkinggebiete in Nepal

Alle 9 Trekkinggebiete in Nepal anzeigen »

140 Sekunden, die richtig Lust auf Nepal Trekking machen

Von grünen Tälern und schroffen Schluchten geht es über herabstürzende Wasserfälle und Hängebrücken in die Landschaft des Himalaja zu den schneeweißen Gipfeln des höchsten Berges der Welt, dem Mount Everest (8.848 m), seinem Nachbarn Lhotse (8.516 m) und dem Ama Dablam (6.812 m), gefilmt aus einer Höhe von 6.000 Metern.

Nicht die richtige Reise dabei?

Dann vertrauen Sie auf unsere Nepal-Reiseexperten, die Ihnen eine zielgerichtete Beratung anbieten können, um Ihnen eine individuelle Nepal-Reise nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu ermöglichen.